Das IFB, Institut für Bauforschung e. V., und die VHV Versicherungen vergeben den Deutschen Bauforschungs-Nachwuchspreis zur Anerkennung von besonders gelungenen wissenschaftlichen Architekten- und Ingenieurleistungen auf dem Gebiet der Bauforschung. Ausgezeichnet werden innovative, zukunftsorientierte und praxisbezogene Abschlussarbeiten und Dissertationen aus den Fachbereichen Städtebau, Architektur, Landschaftsarchitektur und Bauingenieurwesen. 
Der Preis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert.
 
 

Aktuelles

 

Am 10. August 2017 hat die Jury auf ihrer Sitzung zum Deutschen Bauforschungs-Nachwuchspreis 2017 aus
4    Bachelor-,
3    Diplom-,
8    Masterabschlüssen und
2    Dissertationen ihre Auswahl getroffen.
Die Preisverleihung findet am
12. Januar 2018 in Hannover statt.

Auslober

 

Das IFB und die VHV verbindet eine langjährige und traditionsreiche  enge Zusammenarbeit. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des IFB loben sie zusammen zum vierten Mal den Deutschen Bauforschungs-
Nachwuchspreis aus. Ziel ist es, Nachwuchs-Architektinnen und -Architekten sowie Nachwuchs-Ingenieurinnen und -Ingenieure für das spannende und zukunftsorientierte Thema Bauforschung zu interessieren und innovative Ideen zu fördern.

Neben dem ausgelobten Preis erhält der Gewinner den Pokal der Künstlerin Anne Brömme.

 

Der klar strukturierte Kubus wird durch die Keim- und Samenform verändert. Die aufgebrochene, nach außen gerichtete Keimzelle trägt das Potenzial von Veränderung und Neuem in sich.

 

Auslober

 

Das IFB und die VHV verbindet eine langjährige und traditionsreiche  enge Zusammenarbeit. Anlässlich des 70-jährigen Bestehens des IFB loben sie zusammen zum vierten Mal den Deutschen Bauforschungs-
Nachwuchspreis aus. Ziel ist es, Nachwuchs-Architektinnen und -Architekten sowie Nachwuchs-Ingenieurinnen und -Ingenieure für das spannende und zukunftsorientierte Thema Bauforschung zu interessieren und innovative Ideen zu fördern.

Jury

Über die Vergabe der Preise entscheidet eine zehnköpfige interdisziplinäre Jury. Sie besteht aus hochrangigen Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft.

 
 

Termine

Auslobung: 27.09.2016
Abgabe: 31.03.2017
Jurysitzung  10. August 2017
Preisverleihung:  12. Januar 2018 in Hannover

Presse

September 1, 2016

Please reload

 

© 2016 VHV Versicherungen / Institut für Bauforschung e.V.